Alex M.


Alex M. aka Alex Megane ist bereits seit vielen Jahren nicht mehr aus der Dance-Szene wegzudenken. Als Alex Megane im Handsup Segment unterwegs begeistert er unter seinem Alter Ego Alex M. schon seit 2005 die House-Fans. Bereits mit seinem ersten Release „Strong!“ schaffte Alex es, sich laut Gehör zu verschaffen und schuf eine Produktion, die weltweit Beachtung fand und immer noch findet. Mit seiner zweiten Single „So Free“ konnte er an den Erfolg anknüpfen und es dauerte nicht lange bis er mit „I Can’t Stand It“ im Jahr 2006 einen wahren Club-Burner zauberte. Diese Nummer erwies sich als Meilenstein der kommerziellen House/Clubszene, da mit der einzigartigen Spielweise dieser Hook der Weg für viele folgende Produktionen möglich gemacht wurden, die heute erst produziert werden. Die vierte Single schließlich überzeugte die House-Fans komplett – „Passion (Nasty Rhythm)“ schaffte es, sich über 4(!) Monate auf dem ersten Platz von Deutschlands größtem Online-Musikshop Musicload bei den Dance Verkäufen festzusetzen – so lange wie kaum eine andere Produktion jemals! Damit etablierte sich Alex in wohl allen Köpfen der heutigen House und Dance Fans. Mit seiner aktuellen Single „Let The Music Play“ zeigt Alex erneut seine Vielseitigkeit und zaubert wieder einmal feinste kommerzielle Housebeats für die Tanzfläche – und Radios! Zugleich veröffentlicht er im Dezember des Jahres 2009 sein erstes Album, welches alle Hits sowie unzählige neue Produktionen beinhaltet. Dieses gibt es ab dem 11.12.2009 in allen gut sortierten Downloadshops – und wird sicher noch viele weitere Musikliebhaber von Alex M. überzeugen! Schon jetzt bahnt sich großes für das Jahr 2010 an – Alex M. gibt Vollgas – also Let The Music Play!




myspace.com/alexmproductions
myspace.com/alexmegane
megane-productions.de
latest releases:


Work Hard Party Harder
Alex M.



Passion 2.0
Alex M.



Let It Go
Alex M.

Alex M.
Alex M. vs Marc van Damme
Andr? Picar
Andrew Spencer
Ben Passion
Boogie Bros
Brooklyn Bounce
Crystal Rock
Crystal Rock & Hornyshakerz
Daniel Slam
Darren Tech
Dedicate
Dickheadz
Die Hoerer
Discotronic
DJ Bonebreaker
Dj Cool // Megamixer
DJ Digress
DJ Roxx
DJ X Face
DJ Zealot
DK & TJC
Emanuele Braveri / Emax
Hardcharger Vs. Aurora & Toxic
Hornyshakerz
Housebatze
Houze Bandits
Ilan Tenenbaum
Johan K
Johnny Beast
Jose Mose
Jumpheadz
Level-Up
Lockhard
Mad Flush
Marc Kiss
Mazell
Maziano
Nivara
OverDrive Division
PAD-Trick
Philipp Ray
Punkrockerz
R&G
Reztax
Rikah
Special D
Sunray
The Mobb
Thomas Petersen
Tube Tonic
Used & Abused
Van Snyder
zoo_reality